brücken_18

»ponte vocale«
freitag / 5. oktober 2018 / 21.00 uhr
kreuzgang und kapitelsaal stift neuberg

in memoriam Peter Oswald

Werke von Giovanni Pierluigi da Palestrina (1525–1594), Luca Marenzio (1553–1599), Beat Furrer (*1954), Younghi Pagh-Paan (*1945), Giacinto Scelsi (1905–1988), Sinan Samanli (*1990), Šimon Vosecek (*1978)

Ensemble Cantando Admont
Akiko Ito - Sopran
Helena Sorokina - Alt
Bernd Lambauer - Tenor
Gerd Kenda - Bass
Cordula Bürgi - Leitung

Mitwirkend:
Choralschola Laetitia

Der Atem der Jahrhunderte durchweht den Kreuzgang und den Kapitelsaal des Stiftes Neuberg. Menschliche Stimmen füllen diese Räume mit Gesängen aus der Frühzeit des Stifts und stellen sie Klängen der Gegenwart gegenüber.

Wir widmen dieses Konzert einem viel zu früh verstorbenen großen Förderer Neuer Musik,
dem Intendanten, Manager und Visionär Peter Oswald.

25/15

FOTO: PETRA









Zurück zur Übersicht

kh

kunsthaus muerz