ON-kultur

SABINA HÖRTNER
so long bis dann

22. 4. bis 19. 5. 2020
youtube

Kontakt mit Menschen und Öffentlichkeit ist kostbar und anders innerhalb dieser für uns ungewohnten Zeit der Ausgangssperren und Einschränkungen sozialer Natur. Ich habe über Handy Kontakt mit einigen, mir nahen Menschen, regelmässig und hellhörig. Nicht in der geografischen Nähe von Verwandten und FreundInnen sein zu dürfen ist eine andere emotionale Situation, als wenn die Möglichkeit dazu bestünde. Private Umgebungen werden denk - und sichtbar. Der Ort des ständigen Aufenthalts, die Wohnung, das Haus, der Garten rückt sehr in den Vordergrund: es entsteht ein konkretes Bild der kontaktierten Person am jetzt ständigen, privaten Aufenthaltsort und ein abstraktes Bild der räumlichen Gesamtsituation. Fragmente vieler Häuslichkeiten mit dem wandernden Licht der Sonne, als verbindendes Element, reihen sich in diesem Video aneinander, abstrakte Fragmente in Wort und Bild mir wichtiger Kontakte der letzten Zeit.
Sabina Hörtner, April 2020

Link zum Video: https://www.youtube.com/watch?v=dS-VIC2pd54

Youtubekanal kunsthaus muerz





Zurück zur Übersicht

kh

kunsthaus muerz